Image11

Rückschau Kunstausstellung Gut Bardenhagen

HomeMesseRückschau Kunstausstellung Gut Bardenhagen

„Wir waren dabei” bei der exklusiven Haus- und Gartenmesse „Landträume“ im Gut Bardenhagen am 27. + 28. April 2019

HINWEIS: Wenn Sie auf das Bild oben klicken, verlassen Sie unseren Server und eine Verbindung zu Youtube wird aufgebaut. Datenschutz

Rückschau auf eine gelungene Kunst-Verkaufsausstellung

Wir präsentierten auf dem zauberhaften „Gut Bardenhagen“ bei Lüneburg unser abstrakten Gemälde in einer Verkaufsausstellung das von Selekt-Veranstaltungen hervorragend organisiert und ausgerichtet wurde. Unsere Werke befanden sich im ersten Stock auf der Galerie.

Diese außergewöhnliche Location ist tatsächlich ein „Muss“ für jeden Aussteller. Für Besucher ein lohnenswerter Ausflug in eine traumhafte Gutsanlage mit sehr exklusivem Ambiente.

Was ich als Aussteller besonders erwähnen möchte ist die exzellente Küche der beiden Restaurants. “Gaumen-Extase der Genüsse” pur. Das “Amuse-Gueule“, dass, so laut Aussage des besonders aufmerksamen und gastorientierten Service-Fachpersonals, ist die tägliche Herausforderung der Azubis. Kompliment, es war einfach jeden Tag ein kulinarisches Erlebnis.

Aber nicht nur der “Gruß aus der Küche”, sondern auch das Zusammenspiel der einzelnen Speisenvariationen – ob Hauptgericht oder Dessert – unvergleichlich. DAS muss man einfach probieren!

Wir waren bestimmt nicht das letzte Mal dabei, bei dieser super organisierten und niveauvollen Haus- und Gartenmesse!

Wir möchten uns auch bei den zahlreichen Besuchern, den Liebhabern und Käufern meiner Werke, dem Veranstalter “Selekt-Veranstaltungen, Wolfgang Krajewski” und allen Mitarbeitern des Hotels ganz herzlich bedanken. Eine reibungslose Veranstaltung!

Ganz besonderen Dank gilt meinem Partner, der mich bei der ganzen Veranstaltung und beim Transport sehr unterstützt hat.

Vielen Dank dafür!

Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Deshalb haben wir versucht, die Bilder immer ohne Personen zu fotografieren. Um Ihnen aber auch das tolle Ambiente zu zeigen, haben wir auf Fotos, wo Personen vorhanden sind, diese unkenntlich gemacht.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.